Datenschutz und Cookies

Datum des Inkrafttretens dieser Datenschutzerklärung: 25. Mai 2018.

1. Wer ist für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich?

2. Zu welchen Zwecken behandeln wir die Informationen?

3. Woher kommt es und mit welchen Informationen befassen wir uns?

4. Was sind Cookies?

5. Welche Rechte haben Sie in Bezug auf die Informationen, die wir behandeln?

6. Wie lange werden wir die Informationen behalten?

7. Was ist die Legitimität für die Behandlung von Informationen?

8. Wo speichern wir Ihre Informationen und wer hat Zugang zu den Informationen?

9. Änderungen der Datenschutz- und Cookie-Richtlinien

 

Bei Bebé de París möchten wir Ihre Privatsphäre schützen und respektieren, für die wir die in den gesetzlichen Bestimmungen festgelegten Sicherheitsmaßnahmen ergreifen. Als nächstes erklären wir, wie und warum wir Ihre Daten sammeln. Die Informationen, die Sie zur Verfügung stellen, sind vertraulich und werden nur in den unten beschriebenen Fällen und wenn eine öffentliche oder gerichtliche Behörde dies verlangt oder wenn dies in einem anderen gesetzlich vorgesehenen Fall erforderlich ist, veröffentlicht.

 

Wenn Sie ein Benutzerkonto erstellen, wenn Sie eines unserer Produkte oder Dienstleistungen kaufen oder wenn Sie ein Formular ausfüllen, geben Sie uns direkt Informationen wie Ihre Identität, Ihre Adresse oder ein Zahlungsmittel. Wenn Sie unsere Website besuchen, verwenden Sie unsere Social Media-Konten, öffnen Sie Ihre E-Mails, sehen Sie sich unsere auf unseren digitalen Medien oder von Dritten veröffentlichten Anzeigen von Ihrem Computer, Ihrem Tablet, Ihrem Telefon oder einem anderen Gerät an automatisierte Weise, Informationen über Ihre Surfgewohnheiten und über die Geräte und die Software, die Sie verwenden.

 

1. Wer ist für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich?

Firmenname: bebedeparis Deutschland GmbH (im Folgenden: Bebe de París)

Adresse: Aengenesch 44 b, 47608 Geldern

Registrierung: Amtsgericht Kleve HRB 13242

Telefon: 02831 1334691

 

Sie können sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden, wenn Sie Fragen zum Umgang mit den Informationen haben, indem Sie eine E-Mail an info@bebedeparis.de senden.

 

Die auf dieser Seite festgelegte Richtlinie gilt für die Daten von Nutzern, die von Bebé de París gesammelt wurden, durch:

nicht digitale Medien wie Formulare auf Papier;

digitale Medien wie Online-Formulare, E-Mails,

SMS, Websites, Blogs, die Eigentum von BEBÉ DE PARÍS sind, Konten sozialer Netzwerke, auf denen BEBÉ DE PARÍS präsent ist oder Anzeigen schaltet (im Folgenden digitale Medien).

 

Im Sinne dieser Datenschutzerklärung sind Benutzer im Allgemeinen Personen, die:

 

Sie liefern uns Informationen beim Ausfüllen eines der verfügbaren Formulare, bei der Erstellung eines Kontos in Bebé de París durch sein Profil in einem sozialen Netzwerk, bei der Anforderung eines Dienstes, beim Erwerb eines Produkts oder bei der Teilnahme an den von uns entwickelten Werbeaktionen.

oder dass sie die oben genannten digitalen Medien verwenden, ohne sich über die bestehenden Formulare registriert zu haben.

2. Zu welchen Zwecken behandeln wir die Informationen?

Bei Bebé de París behandeln wir Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

2.1. Surfen Sie im Internet und nutzen Sie unsere digitalen Medien

 

Wir behandeln die Informationen, um den Zugang und die Navigation zu unseren digitalen Medien zu ermöglichen und zu erleichtern. Zum Beispiel, um Ihnen die Version der Webseite oder Anwendung anzubieten, die am besten zu den Eigenschaften des Geräts passt, auf das Sie zugreifen, Ihre Sprache usw., sowie um Ihnen die Dienste anzubieten, die wir durch sie anbieten, wie z B. Informationen über die Produkte, die wir kommerzialisieren, auf spezialisierte Inhalte und Blogs zugreifen oder Ihnen per E-Mail oder SMS Mitteilungen senden.

 

2.2. Verwalten Sie die angeforderten Dienste

 

In diesen Fällen behandeln wir die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, z. B. um Ihre Bestellungen zu verwalten, so dass Sie auf spezielle Inhalte und Blogs zugreifen können, so dass Sie die von uns angebotenen Rabatte erhalten oder daran teilnehmen können Beantworten Sie die Fragen und Ansprüche, die Sie über die von uns zur Verfügung gestellten Dienstleistungen erheben.

 

2.3. Verbessern Sie unsere Dienstleistungen und die Sicherheit

 

Andere Verwendungen, für die wir die Informationen verwenden, sind Analysen der Nutzung unserer Medien und der Ergebnisse von Werbemaßnahmen, um die Wartung, Verbesserung und Effizienz unserer Dienste und digitalen Medien zu erreichen, die es uns ermöglichen, neue Funktionalitäten zu entwickeln und die Sicherheit von Ihre Daten und unsere digitalen Medien erkennen und verhindern Betrug durch die Realisierung statistischer Berichte auf der Grundlage der Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen und die Sie bei der Nutzung unserer Dienste und digitalen Medien oder beim Betrachten unserer Anzeigen generieren.

 

2.4. Werbung unsere Produkte in unseren digitalen und externen Medien

 

Die von uns verwendeten Informationen werden verwendet, um Ihnen Werbung für die Produkte, die wir verkaufen, per E-Mail, SMS und den übrigen digitalen Medien zu senden, sowohl segmentiert als auch segmentiert, gemäß den Informationen, die wir über Ihr Profil haben. Für die Realisierung der Segmentierung behandeln wir Daten von Dritten, die aus verschiedenen Quellen stammen, wie soziale Netzwerke, Geomarketing-Tools oder aus Ihren Surfgewohnheiten durch unsere digitalen oder fremden Medien, um mehr Informationen über Ihre sozioökonomischen Eigenschaften zu erhalten, Geschmäcker und Gewohnheiten.

 

Wir behandeln auch die oben genannten Informationen in Ihrem Profil, um Ihnen segmentierte und nicht segmentierte Werbung über unsere Produkte und Dienstleistungen über andere digitale Medien zu senden, die BEBÉ DE PARÍS nicht besitzt, wie zum Beispiel in Zeitungen oder digitalen Magazinen, in spezialisierten Blogs, Mobile Apps oder soziale Netzwerke.

 

2.5. Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen und andere Anforderungen

 

Schließlich ist es auch erforderlich, dass BEBÉ DE PARÍS Ihre Daten zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, beispielsweise in Steuervorschriften, Datenschutz oder Dienstleistungen der Informationsgesellschaft, verarbeitet und die von der Öffentlichkeit angeforderten Anforderungen unterstützt Behörden.

 

3. Woher kommt es und mit welchen Informationen befassen wir uns?

Die Informationen, mit denen wir versuchen, Ihr Profil zu erstellen, stammen aus:

3.1. Daten, die Sie uns direkt zur Verfügung gestellt haben

In diesen Fällen werden die Informationen, die Sie uns direkt über die Formulare, die in unseren Medien erscheinen, digital oder auf Papier, Informationen wie Ihr Name, Nachname, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer oder Ihre Kreditkarte von uns zur Verfügung gestellt.

 

3.2. Daten werden auf automatisierte Weise durch Cookies gesammelt

Ebenso sammeln wir Daten auf automatisierte Weise durch Cookies über die Navigation und die Nutzung unserer Website, unserer sozialen Netzwerkkonten, unserer E-Mails oder SMS, auf der Anzeige von Anzeigen, die auf unseren digitalen Medien oder in anderen Medien von Drittanbietern veröffentlicht werden über die Kommentare, Meinungen und Interaktionen, wie zum Beispiel die "like" -Optionen, die du aus deinem Profil machst, wenn du dich über einen sozialen Login-Button angemeldet hast oder ein Follower unserer Accounts in sozialen Netzwerken geworden bist.

 

In diesen Fällen beziehen sich die von uns erfassten Informationen auf die Kontextdaten und Surfgewohnheiten und die Verwendung in unseren digitalen Medien oder Drittanbietern, Suchanfragen, Anzeigen der Anzeigen, z. B. die Browserversion, die IP-Adresse, die von Ihnen besuchten Websites , die Öffnungszeit der E-Mails, die Seiten oder Abschnitte unserer Website, soziale Netzwerkkonten, die Sie besucht haben, wo Sie verbunden sind, das Terminal, wo Sie die Werbung gesehen haben und die Zeit, zu der Sie es gesehen haben, den Ort oder die Webseite von wo Sie zugreifen, das soziale Netzwerk, digitale Zeitung oder digitale Medien, wo Sie die Werbung visualisieren, die Daten Ihres öffentlichen Profils Ihres sozialen Netzwerks Konten, wenn Sie Ihr Konto in Bebe de París erstellen, die Kommentare, die Sie machen ein soziales Netzwerk über Bebé de París, die Stunde oder den Inhalt desselben.

 

3.3. Soziale Netzwerkdaten

In sozialen Netzwerken haben wir Zugang zu den sozialen Profilen der Personen oder Organisationen, die sich entscheiden, unseren sozialen Netzwerkkonten zu folgen. Wir greifen auf die verfügbaren Informationen entsprechend dem Datenschutzniveau zu, das jeder Benutzer in jedem Netzwerk markiert hat. Wenn Sie beispielsweise Ihre E-Mail nicht für andere Kontakte freigeben, werden wir sie nicht sehen.

 

 

4. Was sind Cookies?

Für die automatisierte Erfassung der oben genannten Daten verwenden wir verschiedene Techniken zur Erfassung, wie zum Beispiel Cookies.

Ein Cookie ist eine Datei oder ein Gerät zum Speichern und Abrufen von Daten (DARD), die beim Zugriff auf unsere Webseiten, Konten sozialer Netzwerke oder beim Empfang einer E-Mail auf Ihr Gerät heruntergeladen wird. Cookies ermöglichen das automatische Speichern und Abrufen von Daten über Ihr Profil, Ihre Nutzung der oben genannten digitalen Medien und der Geräte oder Geräte, auf die Sie zugreifen.

Es gibt verschiedene Arten von Cookies, zum Beispiel:

Eigene Cookies: Diese Cookies werden von einer Domain, die von Bebé de París verwaltet wird und von der aus wir unsere Dienste anbieten und an der unsere Website oder unser E-Mail-Service gehostet wird, an Ihr Gerät gesendet.

Cookies von Drittanbietern: sind solche, die von einem Computer oder einer Domain, die nicht von Bebé de París verwaltet wird, an Ihr Gerät gesendet werden, sondern von einer anderen Entität, um Bebé de París einen Dienst zur Verfügung zu stellen und in einigen Fällen die Informationen, die von Dritten selbst erstellt wurden, um ihre eigenen Dienstleistungen für Dritte zu erbringen, und zwar gemäß einem Vertrag, den wir zwischen Bebé de París und dieser Einrichtung geschlossen haben, um unter anderem die Informationen kontrolliert zu verarbeiten. .

Sitzungscookies: sind eine Art von Cookies zum Sammeln und Speichern von Daten während des Zugriffs auf eine Webseite, einen Dienst, eine E-Mail oder ein soziales Netzwerk.

Dauerhafte Cookies: Sie sind eine Art von Cookies, bei denen die Daten noch auf Ihrem Gerät gespeichert sind und während eines von der für das Cookie verantwortlichen Entität definierten Zeitraums abgerufen und verarbeitet werden können, der zwischen wenigen Minuten und mehreren Jahren liegen kann.

Analyse-Cookies: Sind solche, die von Bebé de París oder von Dritten gut behandelt werden, können wir Nutzer unserer Websites, Blogs, E-Mails oder sozialen Netzwerke, in denen wir anwesend sind, quantifizieren und qualifizieren, um die Messung und statistische Analyse der Nutzung durchzuführen dass Benutzer sie machen.

Werbe-Cookies: sind solche, die eine effektive Verwaltung der Werbeflächen ermöglichen, die Bebé de París in seine eigenen digitalen Medien einbezieht, in Übereinstimmung mit nicht verhaltensorientierten Kriterien der Nutzer, wie dem Inhalt der Website oder der Häufigkeit, in der die Werbung gezeigt wird

Behavioral Advertising Cookies: sind solche, die eine effektive Verwaltung der Werbeflächen ermöglichen, die Bebé de París in seinen digitalen Medien, Websites, Blogs, Apps oder E-Mails und in anderen Werbemedien Dritter basierend auf dem Verhalten und der Nutzung der Dienste durch unsere Nutzer, die durch die fortgesetzte Beobachtung der Nutzung der Dienste von Bebé de París oder Dritten gewonnen wurden, die es uns ermöglichen, ein spezifisches Profil für die darauf basierende Werbung zu entwickeln.

Cookies für soziale Netzwerke: bieten die Möglichkeit, mit Bebé de París und anderen Netzwerkbenutzern in Kontakt zu treten und Inhalte zu teilen, die darin enthaltenen Werbeflächen zu verwalten und Informationen über Ihr Profil und Ihre Nutzung unserer Konten in sozialen Netzwerken zu erhalten .

5. Welche Rechte haben Sie in Bezug auf die Informationen, die wir behandeln?

5.1. Im Allgemeinen

Sie haben folgende Rechte in Bezug auf Ihre Daten:

Das Recht zu erfahren, ob wir Ihre personenbezogenen Daten behandeln, auf sie zugreifen und Informationen darüber einholen, wie und warum wir sie behandeln und gegebenenfalls eine Kopie anfordern.

Recht, die Daten zu berichtigen und zu ändern, wenn sie nicht korrekt oder unrichtig sind und ihre Löschung verlangen, wenn sie für die Zwecke, für die wir sie erhoben haben, nicht mehr notwendig sind.

Aus Gründen, die mit Ihrer speziellen Situation zusammenhängen, haben Sie das Recht, sich der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersetzen und gegebenenfalls Ihre Zustimmung zu widerrufen.

Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht, zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer Daten einschränken. In diesem Fall werden wir sie nur für die Ausübung und Verteidigung von Ansprüchen aufbewahren, für die Sie uns Ihre Zustimmung geben oder gesetzliche Verpflichtungen erfüllen.

Recht, bei der deutschen Datenschutzbehörde eine Beschwerde einzureichen, wie auf der Website der Agentur angegeben.

Die Ausübung und der Umfang Ihrer Rechte sind in den geltenden Vorschriften geregelt.

Sie können Ihre Rechte über Ihr Bebé de París Kontoprofil geltend machen und es von unserem Datenschutzbeauftragten anfordern, indem Sie eine E-Mail an info@bebedeparis.de oder per Post an Aengenesch 44b, 47608 Geldern.

 

5.2. In Bezug auf soziale Netzwerkdaten

Wenn Sie die Informationen, die wir automatisch von sozialen Netzwerken erhalten, kontrollieren möchten, können Sie dies über die Optionen Ihres Profils in jedem der sozialen Netzwerke tun, in denen Sie ein Konto haben. Um dies zu tun, müssen Sie sich beim sozialen Netzwerk anmelden und von Ihrem Benutzerprofil aus die Informationen verwalten, die das Netzwerk veröffentlichen darf und denen Sie den Zugriff erlauben.

 

5.3. In Bezug auf die Daten, die wir durch Cookies erhalten

Wenn Sie die Informationen, die wir automatisch erhalten, über Cookies kontrollieren möchten, können Sie dies über die Kontrolloptionen Ihres Browsers oder die Einstellungen Ihres Mobiltelefons oder eines anderen Geräts tun, mit dem Sie auf unsere digitalen Medien zugreifen. Zum Beispiel können Sie dies über diese Links über die Datenschutzoptionen von:

Google Chrome

Mozilla Firefox

Internet Explorer

Safari

Safari für IOS (iPhone und iPad)

Chrome für Android

 

6. Wie lange werden wir die Informationen behalten?

Wir werden die Informationen so lange aufbewahren, wie es für die Verwaltung der von Ihnen angeforderten Anforderung oder für die Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Dienstleistung und für die Zwecke, für die sie erhoben wurde, erforderlich ist, solange Sie Ihre Zustimmung nicht widerrufen oder nicht Fordern Sie die Löschung an.

Wenn Sie jedoch die Löschung Ihrer Daten verlangen, werden diese ordnungsgemäß blockiert, ohne dass wir sie verwenden, während sie für die Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen erforderlich sind oder aus ihrer Behandlung eine rechtliche oder vertragliche Haftung haben können für die eine Wiederherstellung notwendig ist. Nach Ablauf dieses Zeitraums werden Ihre Daten endgültig gelöscht.

 

In Fällen, in denen wir Daten automatisch über Cookies erhalten, beachten Sie bitte, dass einige Jahre lang aktiv sein können. Sie können jedoch ihre Nutzung im Laufe der Zeit einschränken, indem Sie sie über die im Abschnitt zu Ihren Rechten genannten Links von Browsern oder Geräten entfernen.

 

7. Was ist die Legitimität für die Behandlung von Informationen?

In Bebé de París behandeln wir die Informationen gemäß den Fällen für die Erfüllung der Anfrage, dass Sie uns anfordern oder Ihnen die von Ihnen angeforderte Dienstleistung, zur Erfüllung des berechtigten Interesses von Bebe de París oder zur Erfüllung von Rechtsnormen oder basierend auf Ihrer Zustimmung.

 

8. Wo speichern wir Ihre Informationen und wer hat Zugang zu den Informationen?

Wir schützen die von uns erhobenen Informationen durch Ergreifung der in den Rechtsvorschriften genannten technischen und administrativen Sicherheitsmaßnahmen nach einer entsprechenden Risikoanalyse, so dass die Informationen vor Zugriff, Nichtverfügbarkeit, Offenlegung oder unberechtigter Nutzung geschützt sind.

 

Ihre persönlichen Informationen können nur von unseren Mitarbeitern abgerufen werden, die über die Verwendungen, für die sie diese verwenden können, und ihre Beschränkungen, die zuständigen öffentlichen und gerichtlichen Behörden, wenn sie diese benötigen, und gemäß den geltenden Vorschriften und andere Zulieferunternehmen, um sie zu verleihen, verfügen B. von Transportunternehmen, um die Bestellung zu erhalten, von der Firma, die das Datenbankverwaltungstool besitzt, oder von der Verwaltung des Sendens von E-Mails.

 

Mit jeder dieser Firmen haben wir eine Geheimhaltungsvereinbarung geschlossen, durch die Sie sich verpflichten, Ihre Daten ausschließlich für diese Zwecke zu verwenden und nicht für andere Zwecke zu verwenden, so dass sie nach Beendigung der Dienstleistung verpflichtet sind, die Informationen zu löschen Sie haben sie ordnungsgemäß gesperrt und geschützt, ohne sie benutzen zu können, während sie für die Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung zur Ausübung oder Verteidigung vertraglicher Ansprüche, die zu erfüllen sind, notwendig sein können.

 

In Fällen, in denen sich diese Unternehmen in einem Land befinden, das kein unserem Datenschutz ähnliches Datenschutzniveau bietet, stellen wir sicher, dass sie die notwendigen Sicherheitsmaßnahmen einhalten und denen entsprechen, die wir in den geltenden rechtlichen Standards festgelegt haben

 

Ebenso verwenden wir Cookies von Drittanbietern, um mit den Informationen umzugehen, die wir automatisiert über die Form und Verwendung unserer Dienste, digitalen Medien, Ihrer Geräte oder der Anzeigen, die wir in unseren digitalen oder fremden Medien veröffentlichen, erhalten. die auf diese Informationen zugreifen können, um sie mit ihren eigenen Zwecken zu behandeln. Diese Dritten sind:

 

Cookies messen

Die Anwendungen, mit denen wir Informationen über die Nutzung unserer Website erhalten, messen und analysieren, sind Google Analytics, Adinton, Nosto und Zopim. Welche können diese Daten nutzen, um ihre eigenen Dienste zu verbessern und Dienstleistungen für andere Unternehmen anzubieten. Sie können diese anderen Verwendungen von den angegebenen Links kennen.

Die Informationen, die sie erhalten, beziehen sich auf die Anzahl der besuchten Seiten, die Sprache, das soziale Netzwerk, in dem unsere Nachrichten veröffentlicht werden, die Stadt oder Region, der die IP-Adresse zugewiesen ist, die Anzahl der neuen Nutzer, die Häufigkeit und Rückfälligkeit der Besuche, der Besuchszeit, des Browsers und des Betreibers oder des Typs des Terminals, von dem aus der Besuch getätigt wird.

 

Werbung Cookies

Um Werbung für unsere Produkte und Dienstleistungen zu machen, verwenden wir Cookies, die von Criteo, Adwords und Tradetracker zur Verfügung gestellt werden. Welche können diese Daten nutzen, um ihre eigenen Dienste zu verbessern und Dienstleistungen für andere Unternehmen anzubieten. Sie können diese anderen Verwendungen von den angegebenen Links kennen. Diese Cookies ermöglichen es Ihnen, Informationen über das Browsen von Benutzern durch Browsing-Sitzungen zu speichern, Anzeigen zu präsentieren, die direkt mit ihren Interessen oder früheren Suchen in Verbindung stehen. Sie sind in der Regel Cookies, die von Unternehmen kommen, automatisieren.

 

Soziale Plätzchen

In unseren Webs gibt es eine Reihe von Tools oder Anwendungen, mit denen Sie mit anderen Anwendungen interagieren können, zum Beispiel:

 

Facebook Connect, das ermöglicht Ihnen, sobald Sie es wünschen, durch Klicken auf den entsprechenden Button, Ihr Facebook-Profil mit unseren Seiten zu verbinden und zu pflegen.

Google+, die Ihnen erlaubt, so lange Sie möchten, indem Sie auf die entsprechende Schaltfläche klicken, Ihr Google+ Profil, das mit unseren Seiten verknüpft ist, zu verbinden und zu pflegen.

Social Plugins Facebook, Twitter oder Linkedin, die es Ihnen erlauben, so lange wie Sie möchten, indem Sie auf den entsprechenden Button klicken, in Kommentaren zu teilen oder Empfehlungen zu den Nachrichten abzugeben, die wir auf unseren Seiten veröffentlichen.

 

9. Änderungen der Datenschutz- und Cookie-Richtlinien

Bebé de París kann die auf dieser Seite enthaltenen Informationen nach dem Datum des Inkrafttretens dieser Mitteilung, die oben auf der Seite angegeben ist, einseitig aktualisieren. Die Aktualisierungen erfolgen aufgrund von technologischen Änderungen, Vorschriften oder dem Angebot neuer Dienste, die die Datenschutzrichtlinie und Cookies betreffen, die Ihnen ordnungsgemäß mitgeteilt werden.